A December Walk – Monatsspaziergang im Dezember

Willkommen zum Monatsspaziergang!

Ich freue mich, dass ihr vorbeischaut.

An jedem 3. Sonntag im Monat teile ich hier die Bilder eines Spaziergangs, den ich im Laufe des Monats unternommen habe und ihr seid herzlich eingeladen, mitzumachen!

Für Beiträge auf Instagram bitte #monatsspaziergangimdezember verwenden

Die Linkparty öffnet um 8.00 Uhr. Bis zum Ende des Monats habt ihr dann Zeit, eure Dezemberbeiträge zu verlinken.

Mehr Infos zum Monatsspaziergang und wie ihr mitmachen könnt, sind hier zu finden.

Monatsspaziergang

Die nächste Linkparty zum Monatsspaziergang im Januar 2023 findet übrigens am 15. Januar statt!

Mein Dezemberspaziergang vom 16. Dezember ist ein ganz ordinärer aber trotzdem sehr netter Stadtbummel durch die Altstadt in Kopenhagen. Tatsächlich bin ich nicht so oft in der Fußgängerzone unterwegs. Zu wuselig…

Frank und ich haben nur sehr selten Gelegenheit, mal in Ruhe, nur wir beide, durch die Stadt zu bummeln. Und das tun wir heute. Das Wetter ist wirklich schön- kalt aber sonnig.

Wir fahren mit dem Bus zum Hauptbahnhof und machen uns auf, Richtung Innenstadt.

Wir gehen am Tivoli vorbei, über den Rathausmarkt und wählen eine der vielen, kleineren Nebenstraßen zum Schlendern.

Weihnachtliche Deko unterschiedlichster Geschmacksrichtungen…

Früher oder später landen wir dann doch auf dem Strøget, der Fußgängerzone und Einkaufsmeile in der Innenstadt. Irgendwann muss ich mir mal die Zeit nehmen und das Muster der Steinplatten als Stempel schnitzen…

Im Flagship Store der Porzellanmanufaktur Royal Copenhagen gibt es jedes Jahr in der Adventszeit eine Ausstellung mit festlich gedeckten Tischen. Die #royalcopenhagenchristmastables gehören in Kopenhagen zu einem vorweihnachtlichen Stadtbummel genauso dazu, wie Glögg und Æbleskiver mit Puderzucker und roter Marmelade. (Das haben wir uns allerdings dieses Mal geschenkt)

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Jedes Jahr haben einige Prominente Menschen die Ehre und das Vergnügen, einen Tisch nach ihren Vorstellungen zu decken und zu dekorieren.

Mittlerweile ist es auch schon wieder fast 15.00 Uhr. Die Sonne steht recht tief. Um besonders stimmungsvolle Bilder zu machen, müssten wir jetzt noch ein bis zwei Stunden bleiben. Aber das geht nicht, da ich Oskar versprochen habe, ihn von der Schule abzuholen. Also laufen wir in Richtung Rathausplatz/Bahnhof.

Den Abschluss unseres kleinen Stadtbummels bildet wieder der Tivolipark. Wir gehen zu Bushaltestelle und freuen uns auf eine „Teezeit“ mit Keksen zusammen mit den Jungs zur Einleitung des Wochenendes.

Viel Spass beim Verlinken und Mitspazieren!

Herzliche Grüße von

Kristina

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


13 Antworten

  1. Hallo Kristina,
    dein Spaziergang macht richtig Lust auf Kopenhagen und es gefällt mir gut.
    Nun ist ja Weihnachten bald vorbei und alles ist auf Silvester eingestellt.
    Ich möchte mich auch noch mit einem Spaziergang verlinken.
    Dir wünsche ich noch einen schönen Restweihnachtstag und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Hannelore

  2. Wieder hast Du einen schönen Spaziergang gemacht, so eine Großstadt bietet doch immer neue Aspekte. Bei uns leiden Besuche in München z.Zt. am ewigen Chaos der S-Bahnen, Deshalb gibt es wieder einen Spaziergang durch unseren kleinen Ort und Umgebung.
    Dir wünsche ich schöne Weihnachten! LG Gabi

  3. Hallo Kristina
    Was für eine schöne Stadt!
    Da ich noch nie in Kopenhagen war, habe ich diesen Stadtbummel sehr genossen.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Tina

  4. Hallo Kristina, ich bin heute das erste Mal dabei und freue mich sehr über Deine wunderbare Idee!! Deine Eindrücke aus Kopenhagen sind einfach herrlich! Zu gerne wäre ich auch einmal dort unterwegs. Herzenswarme Grüße in die letzte Adventwoche, Nicole

  5. Oh ja, in Ruhe zu zweit bummeln. Selbst jetzt schaffen wir das kaum
    Irgendwas ist immer. Und Dein Gang ist so wunderschön. Ich setze mich übrigens auch an den blau weißen Porcelan Tisch, zu Michaela. Der gefällt mir am Besten (aber alle anderen sind auch schön). Danke Dir, dass Du mir diesmal das Datum verraten hast. Ich bin manchmal, ganz besonders in der Vorweihnachtszeit, ziemlich verpeilt.
    Ich hoffe, Ihr lasst Euch noch viele Kekse schmecken.
    Ganz liebe adventliche Grüße
    Nina

  6. Wenn man Zeit und Musse hat, dann ist ein Stadtspaziergang ab und zu doch auch recht schön. Mache ich auch, meistens mit Besuch der nicht in einer Stadt wohnt.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent und ruhige Feiertage.
    L G Pia

  7. …durch meinen Wohnort bin ich dieses Mal auch spaziert, liebe Kristina,
    und jetzt mit dir durch Kopenhagen…eine schöne Vielfalt an Dekoration und Tischen, da findet sicher Jede und Jeder Inspiration für das eigene Zuhause…wünsche dir mit deiner Familie einen schönen 4. Advent und ein freudvolles Weihnachtsfest,

    liebe Grüße Birgitt

  8. Sehr schön deine Eindrücke von Kopenhagen. Zur Weihnachtszeit zieht es irgendwie alle in die Innenstadt 😉 Das mit den geschmückten Tischen finde ich eine nette Tradition. Wann, wenn nicht an Weihnachten kann man diese Opulenz auffahren. Tatsächlich gefällt mir der ganz weiße am besten, da treten die Strukturen in den Vordergrund. Bei den Scherben noch mehr. Ganz besonders gefällt mir die Fensterfassade mit der Spiegelung des Backsteingiebels. Und die Figut hat wenigstens warme Ohren, wenn sie schon nackig in der Kälte stehen muss 🙂
    LG heike

  9. Das ist schön, dass du uns auch mal mit in die Innenstadt nimmst. Royal Kopenhagen habe ich in sehr guter Erinnerung, ich nehme an dem blau-weißen Tisch mit den Eisbären Platz!
    einen hygeligen Adventssonntag wünsche ich
    Michaela

  10. schön!! ich war schon zweimal in der weihnachtszeit in kopenhagen und wir sind auch immer in den netten nebenstraßen gewandelt, und haben natürlich auch royal copenhagen und die wunderschöne lichterwelt des tivoli bewundert. du hast wirklich nette details entdeckt. ich mag den hauseingang und das trauimhafte blau-weiße geschirr sehr.
    dir und deiner familie eine zauberhafte weihnachtszeit und viele liebe grüße
    mano

  11. Spazieren gehen im Winter ist fototechnisch, find ich, schwierig. Die schöneren Bilder gibt der Abend. Da ist es dann aber 1. extra kalt und 2. so dunkel, dass man nur mit Stativ sinnvoll fotografieren kann … Und mit Stativ spazieren ist irgendwie wieder ein Widerspruch … also ein bissi halt.
    Es ist schwierig im Winter.
    GLG aus Wien

  12. Herzlichen Dank für den schönen Spaziergang,
    trotz, dass Ihr auf dem Weihnachtsmarkt wart, ist es doch zu nicht zu sehr Weihnachten.

    Ehrlich gesagt, bin ich froh, wenn der Rummel vorbei ist. Kaufen steht doch im Vordergrund.
    Was die Leute gestern alles gekauft haben, ich bin sprachlos und ich gehe mit leeren Händen wieder heraus.
    Ich habs schon gekauft, wir haben zusammengelegt und dem Enkel etwas gekauft, von dem er auch was hat.
    Die Tische sind toll, das blaue Service gefällt mir sehr gut und die Scherben auf dem Tisch finde ich eine tolle Idee.
    Ich habe aber für meinen Beitrag bewußt etwas anderes gewält.

    Ganz weiß finde ich ein wenig langweilig, aber wer es mag, der kann das ja machen.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

Datenschutzhinweis: Wenn Du hier freiwillig einen Kommentar hinterlässt, werden Dein Name, Deine E-Mail Adresse, Webseite sowie Deine IP-Adresse auf meiner Webseite gespeichert. Die Details kannst Du in meiner Datenschutzinformation nachlesen.

Hej! Ich bin Kristina, Künstlerin und Bloggerin. Ich horte Papier und Stoffe. Mein Herz schlägt für Siebdruck, Stempelschnitzen, Büchermachen, Collagen und Mixed Media. Hier schreibe ich über das, was ich tue und darüber, was ich denke, während ich tue was ich tue. Und ich zeige euch meine Stadt Kopenhagen.

Willkommen in meinem kleinen Stückchen vom Internet!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner