Das Leben ist eine Collage

Einen Tag lang war ich alleine in Berlin unterwegs. Überwiegend in Friedrichshain. Laufen, stehenbleiben, lesen. Fotografieren. Sich umgucken, sich wundern, weitergehen…. Aufkleber, Plakate, ich höre fast genausoviel Englisch wie in Kopenhagen, mehr Aufkleber, erstaunlich wenig Hundekacke, Müll, Muster, vegane Currywurst, Aufkleber, Streetart. Schön war`s!

In der Zwischenzeit…

Kennt ihr auch den Begriff „Zwischen den Jahren„? Die Tage nach Weihnachten und vor Neujahr. Mich befällt dann häufig diese merkwürdige Stimmung, etwas hinter sich gelassen zu haben und voller Tatendrang und „Guten Vorsätzen“ oder auch Zielen oder neu ausgerichtetem Fokus in etwas Neues zu starten. Gleichzeitig zu versuchen, sich auszuruhen und Resümee zu ziehen. […]

Meine Sommerpause ist zu Ende … Gas geben nach der Entschleunigung?

Dilididitt Didelitit Didelidit! Der Wecker klingelt seit Montag wieder um kurz nach sechs. Igitt. Montag, erster Schultag nach den Sommerferien. In Kopenhagen regnet es wie bekloppt, Sturmwarnung und es ist kühl. Bäh. Oskar stellt fest: „Als ob wir nie im Urlaub waren…“ Wir sind zwar schon seit ein paar Tagen zurück aus Kreta, ich bin […]

12 von 12 im Juli

Nachdem ich die letzten Male die 12 von 12 Blogtage schlicht und ergreifend verschusselt habe, bin ich heute mal wieder dabei. Letzes Jahr waren wir am 12. Juli auf dem Weg nach Kreta in den Urlaub. Es hat uns so gut gefallen, dass wir in diesem Jahr wieder auf Kreta Ferien machen. Es ist Mittwoch […]

Monatsspaziergang im Mai

Willkommen zum Monatsspaziergang! Ich freue mich, dass ihr vorbeischaut. An jedem 3. Sonntag im Monat teile ich hier die Bilder eines Spaziergangs, den ich im Laufe des Monats unternommen habe und ihr seid herzlich eingeladen, mitzumachen! Für Beiträge auf Instagram bitte #monatsspaziergangimmai verwenden Die Linkparty öffnet um 8.00 Uhr. Bis zum Ende des Monats habt […]

Der alte Botanische Garten in Göttingen, Teil 1

Unsere Reisen nach Deutschland nutzen wir unter anderem auch für Werkstatttermine unseres Autos. Ist ja doch ein wenig preiswerter als in Dänemark. Die Bremsen waren auch fällig und so ergab es sich, dass Frank und ich ein paar Stunden Zeit hatten, bis zum Oster-Familientreffen im Restaurant zur Mittagszeit. Also liefen wir in die Göttinger Innenstadt […]

Abendspaziergang auf Kreta – an evening walk

Ein weiterer Kreta Spaziergang. Ach, könnten wir uns doch einfach und klimaneutral an unsere Wunschorte beamen… das wär was! Nur mal kurz in das Wasser hüpfen oder eine Runde durch das Dorf drehen… das wäre schön. So aber müssen die Bilder genügen. Ich möchte euch an dieser Stelle ganz herzlich zum zweiten Monatsspaziergang hier auf […]

Octopus`s Garden

Es ist warm. So sehr der teils sehr heftige Wind auf Kreta mitunter genervt hat- so ein klein wenig davon könnte ich jetzt durchaus gebrauchen… It’s warm. As much as the sometimes very strong wind on Crete was annoying at times – I could definitely use a little bit of it now… Jetzt einfach mal […]

I am here… zumindestens teilweise

Wir sind wieder da. Und auch irgendwie noch nicht. Ich wandere immer noch durch die Kretischen Hügel und liege im Schatten am Meer. Hunderte von Fotos wollen gesichtet, geordnet und bearbeitet werden. Der eine oder andere Kreta-Blogpost wird wohl noch folgen…da müsst ihr jetzt durch 🙂 We are back. But not really. I still wander […]

Consent Management Platform von Real Cookie Banner